Sportscheck Yoga Event an der Alster

img_4465

Namaste ihr Lieben,

am Samstag war ich auf einem Yoga-Event von Sportscheck und im Anschluss sind wir lecker an der Alster brunchen gegangen.
Ich habe zuvor noch nie Yoga gemacht und in der letzten Woche direkt zwei Mal ­čśÇ Nachdem ich Donnerstag beim After-Yoga von Aldo Vandini schon die erste Yoga Luft schnuppern konnte, wurde ich am Samstag beim Yoga an der Alster so richtig gequ├Ąlt.

img_4233
img_4169
img_4144

Wir waren 8 M├Ądels und die meisten davon, haben wie ich erst 1-2 mal vorher Yoga gemacht. Urspr├╝nglich sollte das Event drau├čen an der Alster stattfinden, da aber schlechtes Wetter vorhergesagt war, fand es im Studio statt. Das Yoga Studio war die perfekte Location, der komplette Raum war wei├č, auch die Deko. Ich liebe sterile R├Ąume und f├╝r Fotos ist es auch optimal.
Der Yoga Kurs ging eine Stunde und war wirklich sehr anstrengend, danach war ich aber so tiefenentspannt – unglaublich. Bei den ganzen ├ťbungen die wir gemacht haben, war der Muskelkater vorprogrammiert. Und siehe da, am n├Ąchsten Tag gabs super Muskelkater ­čśÇ
Meine Nike Leggins bekommt ihr ->hier und meine Adidas Superstars (die ich beim Yoga leider ausziehen musste) gibt es ->hier. Weitere Artikel gibt es unter www.sportscheck.de

img_4334

img_4230

Nach dem Yoga, ging es entspannt zum brunchen im Amora an der Alster. Wir hatten so ein Gl├╝ck mit dem Wetter (obwohl ja Regen angesagt war) und sa├čen drau├čen auf dem Steg mit dem allersch├Ânsten Ausblick. Das Amora ist an der Au├čenalster hinter der Bootsschule Pieper, ich kann es bei gutem Wetter nur empfehlen.
Ich war nach dem Yoga total tiefenentspannt und hatte su├čper viel Spa├č. N├Ąchste Woche geht es f├╝r mich nach Mallorca und dort steht auch Yoga auf dem Programm, ich freue mich schon darauf.
Ein gro├čes Dankesch├Ân an Sportscheck und GBN Trends f├╝r den sch├Ânen Vormittag.
xx
Xenia

img_4614
img_4604
img_0454
img_4602
img_0494neu
img_4471

 

 

 

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar


*